Aktuelle Information über die 700-Jahrfeier der Stadt Ruhland

Die Stadt Ruhland plant, wie es seit längerem schon bekannt ist, ein dreitägiges historisches Heimatfest anlässlich des 700-jährigen Jubiläums der urkundlichen Ersterwähnung. Dabei wird die Feierlichkeit durch den Verein „Wir für Ruhland e.V.“ gestaltet, welcher sich aus engagierten Bürgern Ruhlands zusammensetzt. Ein Jahr ist seit der Vereinsgründung und em Beginn der Vorbereitungen nun vergangen und es konnten viele Vorhaben und Ideen erfolgreich umgesetzt werden.

Ein besonderer Stellenwert wird (mehr …)

17. Ruhlander Bürgermeister – Radeltour

Samstag, den 04. Juni 2016
Treffpunkt: 9 Uhr
Ort: Feuerwehr Ruhland am Sportplatz in Ruhland
– Einweisung und Hinweise für die Teilnehmer
– Tipps rund ums Fahrrad und Service

Start der Radeltour: 9:30 Uhr
Streckenführung: interessant, um die 30 km
Tempo: gemächlich (ca. 12-14 km/h)
Verpflegung: Rucksack, Rastplätze, Ausflugsziel mit Biergarten und Imbiss

Ziel: Rundfahrt mit Besichtigungen

Das Fahrrad muss verkehrssicher sein, es gilt die StVO. Die Teilnahme an der Fahrradtour erfolgt auf eigene Gefahr.
Nach dem Motto: „Es gibt keine schlechtes Wetter, höchstens schlechte gekleidete Fahrer“, wollen wir den Start auf alle Fälle vollziehen.

Telefonische Voranmeldung bitte bis zum 30.05. 2016 bei der Amtsverwaltung Ruhland unter der Telefonnummer 035752-3710

Ihr Bürgermeister

Uwe Kminikowski

Uwe Kminikowski

3. Arbeitseinsatz Hain Steg 12.03.2016

Nach zwei freiwilligen Arbeitseinsätzen im vergangenen Jahr konnten am 12.03.2016 die Vorhaben am Hain Steg (Verbindungsgasse Fischerstraße und Matz Mühle) abgeschlossen werden. Ziel war es, die bisher nur beschwerlich nutzbare und verwilderte Gasse wieder für Fußgänger und Fahrradfahrer zugänglich zu machen.
Hauptsächlich wurde der begehbare Wegabschnitt durch Erdarbeiten verbreitert, geebnet und von Gewächs befreit. Lediglich das Mineralgemisch für den Untergrund wird noch in den nächsten Wochen vom Bauhof aufgetragen. Die Arbeit wurde dann auch durch eine gesellige Pause und einer kleinen Stärkung abgerundet.
Somit will ich mich bei den freiwilligen Mithelfern an diesem Tag bedanken, welche mit viel Anstrengung und Eigeninitiative zur Verschönerung des Stadtbildes beitrugen. Besonders auch bei dem Handwerks-& Industriebedarf  Schwarzheide GmbH für die Bereitstellung der technischen Geräte und bei der Zimmerei Wetter für die Werkhalle zum Aufenthalt.
Ich freue mich, dass nun dieser Weg als tägliche Abkürzung zum Markt, auch für Senioren, bequem genutzt werden kann und wieder ein Stück Ruhland attraktiver gemacht wurde!

Uwe Kminikowski

Uwe Kminikowski

Bürgermeister der Stadt Ruhland

Arne Koßlick

Wir für Ruhland e.V.


Bildergalerie

Information des Vereins „Wir für Ruhland e.V.“

Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

die Gestaltung der 700-Jahrfeier von Ruhland im Mai 2017 ist erklärtes Ziel des Vereins
„Wir für Ruhland e.V.“ in enger Zusammenarbeit mit weiteren Vereinen, Firmen und vielen freiwilligen Helfern.

Unter anderem wurde ein großer historischer Festumzug geplant, wie bei vergangenen Jubiläumsfeiern von der Stadt Ruhland. Dieser wurde bereits anhand von geschichtlichen Fotos und Aufzeichnungen vom Heimatverein konkret ausgearbeitet.
Allerdings musste nun von unserem Verein beschlossen werden, (mehr …)

Information zur 700-Jahrfeier der Stadt Ruhland im Jahr 2017

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Stadt Ruhland, liebe Gäste unserer Homepage,

Archivbild 675 Jahr Feier

Archivbild 675 Jahr Feier

wie Ihnen sicherlich bereits bekannt ist, findet im Jahr 2017 in Ruhland anlässlich des 700-jährigen Jubiläums der ersten urkundlichen Erwähnung der Stadt ein großes Heimatfest statt. Dieses wird am Wochenende zwischen dem 19. und 21. Mai 2017 stattfinden.

Dabei knüpft dieses Jubiläum an die Tradition vergangener Stadtfeste von Ruhland wie der 650-Jahrfeier im Jahr 1967 an (mehr …)

2. Oktoberfest in Ruhland

Oktoberfest07Am 26.09.2015 gab es das zweite Oktoberfest am Ruhlander Brunnen.
Erstmals wieder mit einer Ruhlander Brunnenkönigin die an diesem Tag gekürt wurde. Das Brunnenfest an sich war für unsere Stadt wieder ein voller Erfolg.
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen bedanken, die diese Veranstaltung möglich gemacht haben.

Wir bedanken uns bei unserer neuen Brunnenkönigin Nancy Koalick, Karneval Club 1969 e. V., Spielmannszug „Einheit 1968“ e. V., DRK Ortsverband Ruhland unter Leitung von Frau Brigitte Gärtner, Freiwillige Feuerwehr Ruhland, Eventfotoservice Alexander Frenzel, (mehr …)