Bürgermeister Uwe Kminikowski

Bürgermeister Uwe Kminikowski

liebe Gäste, Besucherinnen und Besucher unserer Homepage.

Herzlich willkommen in Ruhland mit unserem Gemeindeteil Arnsdorf. Sie finden uns mit idealen Verkehrsanbindungen zur Bahn und zur A 13. Idyllisch gelegen in Nachbarschaft mit der Schwarzen Elster und ruhigen Wäldern. Auch die rege genutzten Radwanderwege durchkreuzen unsere Orte.

Ruhland kann auf eine Vielfalt wirtschaftlicher Betriebe verweisen. So finden Sie hier viele Handwerksfirmen, bei denen einige bereits auf mehrere Generationen zurückblicken können, aber auch den Lausitzer Stahlbau als größten Betrieb im Ort. Nicht zu vergessen, die BASF GmbH im Nachbarort Schwarzheide, Arbeitgeber vieler Ruhlander und Arnsdorfer .

Unsere Schule und die beiden Kindertagesstätten sind Dreh- und Angelpunkt unseres Nachwuchses. Die Förderung unserer Kinder und Jugend liegt auch vielen Vereinen der Orte am Herzen, die über die Stadtgrenzen hinaus mit ihrem Engagement bekannt sind.

Viele ortsansässige Vereine bieten Ihnen für die ganze Familie, ob jung oder alt, ein sehr breites Betätigungsfeld.
Wahrzeichen der Stadt Ruhland ist die Kirche mit ihrer rührigen Kirchengemeinde. Ein Platz zum Verweilen ist auch der Ruhlander Markt mit seinem Brunnen und Geschäften oder auch die Mühle im Gemeindeteil Arnsdorf. Lassen Sie die Natur bei einem Spaziergang entlang des Geschwister-Scholl-Weges auf sich wirken. Zu jeder Jahreszeit ein beliebter Weg bei Jung und Alt.

Im Jahr 2017 feiert Ruhland sein 700 jähriges Bestehen. Viele interessante Dokumente aus der Geschichte werden im altehrwürdigen Gutshof aufbewahrt, der auch immer wieder jungen oder junggebliebenen einheimischen Künstlern in seinen Mauern Platz bietet.

Wenn Sie Interesse haben, vielleicht als stolzer Ladenbesitzer ein Geschäft zu eröffnen oder auch auf einem anderen Weg unser Städtchen zu beleben, dann finden Sie in der Amtsverwaltung oder auch bei mir die richtigen Ansprechpartner.

Habe ich Sie neugierig gemacht? Dann besuchen Sie uns und verweilen im Anschluss in einer unserer Gaststätten und Lokalitäten. Ich freue mich, Sie als Gast begrüßen zu dürfen.

 

Ihr Uwe Kminikowski

Bürgermeister